Trauergruppen

Menschen, die vor Kurzem oder vor längerer Zeit Abschied von einem nahestehenden Menschen nehmen mussten, sollen die Möglichkeit haben sich austauschen zu können. An vier Terminen wollen wir uns im 14-tägigen Rhythmus treffen und gemeinsam über den Umgang mit der Trauer reden. Erfahrene Trauerbegleiter leiten die Gruppe an. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an die angegebene Adresse.

Aufgrund des Coronavirus können unsere Termine derzeit leider bis auf weiteres nicht stattfinden. Gerne sind wir telefonisch für Sie da. Weitere Informationen finden Sie hier.

 
Trauergesprächskreis für Frauen und Männer:

Mit dem Trauertreff „HORIZONT“ bietet die Christliche Hospiz- und Trauerbegleitung
Haan (CHT) trauernden Menschen einen offenen Gesprächskreis an. 
In geschützter Atmosphäre findet jeder Teilnehmer unter Leitung ausgebildeter
Trauerbegleiter Raum für seine Trauer – damit Trauerwege Wege zurück ins Leben werden.

Wir treffen uns 1x monatlich zu einem Frühstück, jeweils donnerstags von 9:00 - 11:00 Uhr.

Termine 2020:       04.06. (entfällt)

Die weiteren Termine sind wie folgt geplant. Aufgrund des Coronavirus werden wir zu gegebener Zeit mitteilen, ob sie stattfinden können und die Website entsprechend aktualisieren.
                              
02.07., 06.08. (+ Ausflug), 03.09., 01.10., 05.11., 03.12.

 

Unseren Flyer finden Sie hier.

 
Fahrten zu den "Oasentagen" im Haus der Stille Rengsdorf

Finden Sie zur Ruhe und gönnen Sie sich eine Auszeit.

Termine und Themen 2020:

20.-21.04.    Geschenkte Zeit (entfällt)
08.-09.06.    Atem - Odem - Weite (entfällt)
28.-29.09.    Grenzen - einengend, befreiend, bewahrend?
07.-08.12.    Die Kraft der Entscheidung

Informationen zum Ablauf, zu den Kosten und zur Anmeldung erhalten Sie bei Kirsten Walter, Kontaktdaten siehe unten. Unseren Flyer finden Sie hier.

Sie sind herzlich willkommen!
 
Es sind auch Einzelbegleitungen durch unsere Trauerbegleiterinnen und Trauerbegleiter möglich.

Die Kosten für die Fahrten ins Haus der Stille sind selbst zu tragen, ansonsten sind alle Angebote kostenlos; über eine Spende freuen wir uns.

Informationen zu allen Angeboten erhalten Sie bei Kirsten Walter über das
Trauertelefon Haan: 02129-3766998 oder via E-Mail: info@hospiz-haan.de

Unser Trauertelefon ist täglich erreichbar, auch am Wochenende!

Unser Trauerbegleitungs-Team: